Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
entwicklung [2019/01/28 16:46]
kybdr angelegt
entwicklung [2019/01/28 17:59] (aktuell)
kybdr
Zeile 37: Zeile 37:
 </​grid>​ </​grid>​
  
 +====== Ziehen von Pfählen mittels Vibrationsrammen ======
 +
 +<​grid>​
 +<col sm="​4">​
 +
 +{{ entwicklung:​vibratory_extraction_of_piles.png?​0x0 |Physical Component Modeling in Altair ScicosPro - Application to Vibratory Extraction of Piles}}
 +</​col>​
 +<col sm="​8">​
 +<TEXT align="​justify">​
 +Im Rahmen einer //​**Simulationsstudie**//​ wurde das //​**dynamische Ziehen**// von Pfählen mit //​**Vibrationsrammen**//​ untersucht, um folgende Fragen zu beantworten:​
 +\\
 +\\
 +  * Mit welchem Vibrator (//​**Statisches Moment**//, //​**Frequenz**//​) kann der Pfahl gezogen werden?
 +  * Welchen Einfluß hat die //​**Elastizität des Pfahls**// auf die benötigte //​**Zugkraft**//?​
 +\\
 +Das //​**nichtlineare Schwingungssystem**//​ (Vibrator/​Pfahl/​Bodenkontakt) wurde mit einem //​**Physical Component Modeling**//​ Ansatz modelliert und simuliert.
 +\\
 +\\
 +Die Studie wurde unter dem Titel //​**"​Physical Component Modeling in Altair ScicosPro - Application to Vibratory Extraction of Piles"​**//​ auf der
 +[[https://​altairatc.com/​EventHome.aspx?​event_id=2|European Altair Technology Conference, June 25th, 2014, Munich (Germany)]] präsentiert.
 +\\
 +\\
 +</​TEXT>​
 +<button type="​primary"​ size="​xs"​ collapse="​documents-eatc">​Dokumente</​button>​
 +<button type="​default"​ size="​xs"​ collapse="​contact-eatc">?</​button>​
 +</​col>​
 +<col sm="​12">​
 +<​collapse id="​documents-eatc"​ collapsed="​true">​
 +<callout type="​primary"​ title="">​
 +<TEXT align="​right"><​button type="​primary"​ size="​xs"​ icon="​glyphicon glyphicon-remove"​ collapse="​documents-eatc"></​button></​TEXT>​
 +[[ https://​www.slideshare.net/​AltairHTC/​s10-reusch | Physical Component Modeling in Altair ScicosPro - Application to Vibratory Extraction of Piles. (Slides)]]
 +</​callout>​
 +</​collapse>​
 +<​collapse id="​contact-eatc"​ collapsed="​true">​
 +<callout type="​question"​ title="">​
 +<TEXT align="​right"><​button type="​default"​ size="​xs"​ icon="​glyphicon glyphicon-remove"​ collapse="​contact-eatc"></​button></​TEXT>​
 +Sie haben Fragen zur phsyikalischen komponentenbasierten Modellierung und Simulation? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: [[info@kybdr.de]]
 +
 +</​callout>​
 +</​collapse>​
 +</​col>​
 +</​grid>​
 +====== Dimensionierungshilfe für Vibrationsrammen (SEMDIH) ======
 +
 +<​grid>​
 +<col sm="​4">​
 +{{ entwicklung:​semdih_2_1_report.png?​0x0 |SEMDIH (Semi-empirische Dimensionierungshilfe für Vibrationsrammen}}
 +</​col>​
 +<col sm="​8">​
 +<TEXT align="​justify">​
 +Im //​**Spezialtiefbau**//​ können //​**Pfähle**//,​ //​**Spundwandprofile**//,​ … mit //​**Vibrationsrammen**//​ schnell und wirtschaftlich in den Untergrund eingebracht werden. Der Erfolg hängt vom //​**Leistungsvermögen des Vibrators/​Rüttlers**//,​ den //​**Eigenschaften des Pfahls**// und ganz wesentlich von der //​**Beschaffenheit des Untergrundes**//​ ab.
 +\\
 +\\
 +Die //​**Dimensionierung**//​ einer Rammeinrichtung erfolgt nach dem Prinzip //​**"​nicht zu groß, aber auch nicht zu klein"​**//​ und beruht ​ auf //​**Erfahrungen**//​ aus  Projekten mit //​**vergleichbaren Bedingungen**//​.
 +\\
 +\\
 +Eine //​**Prognose des Vibrationsrammprozesses**//​ kann vorab weiter helfen, wenn //**keine passenden Erfahrungen vorliegen**//​. Mittels //​**SEMDIH**//,​ einer semi-empirischen Dimensionierungshilfe,​ erhält man eine erste //​**Abschätzung**//​ der //​**erforderlichen Leistungsdaten**//​ des Vibrators/​Rüttlers (//​**statisches Moment, Frequenz, ggf. zusätzliche Auflast**//​) und einen //​**detaillierten Einblick**//​ in den //​**Rammvorgang über die gesamte Rammtiefe**//​.
 +\\
 +\\
 +Eine //**SEMDIH Vibrationsrammprognose**//​ basiert auf den //​**Eigenschaften des Pfahls**// (//​**Länge**//,​ //​**Querschnitt**//​ und //​**Masse**//​) und vorhandenen //​**Sondierungsaufschlüsse**//​ (CPT oder SPT) des Untergrundes.
 +Die //​**Ergebnisse**//​ werden in einem //​**kompakten aussagekräftigen Bericht**// (englisch oder deutsch) zusammengefaßt und //​**grafisch dargestellt**//​.
 +\\
 +\\
 +</​TEXT>​
 +<button type="​default"​ size="​xs"​ collapse="​contact-semdih">?</​button>​
 +</​col>​
 +<col sm="​12">​
 +<​collapse id="​contact-semdih"​ collapsed="​true">​
 +<callout type="​question"​ title="">​
 +<TEXT align="​right"><​button type="​default"​ size="​xs"​ icon="​glyphicon glyphicon-remove"​ collapse="​contact-semdih"></​button></​TEXT>​
 +Sie haben Fragen zu SEMDIH Vibrationsrammprognosen?​ Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: [[info@kybdr.de]]
 +</​callout>​
 +</​collapse>​
 +</​col>​
 +</​grid>​
  
  • entwicklung.1548693962.txt.gz
  • Zuletzt geändert: vor 3 Monaten
  • von kybdr